Geißenklösterle

59,95 

Chronostratigraphie, Paläoumwelt und Subsistenz im Mittel- und Jungpaläolithikum der Schwäbischen Alb

Erscheinungsdatum: April 2019
in deutscher und englischer Sprache

59,95 

Beschreibung

Fragen zum Verschwinden der Neandertaler, zur Ankunft moderner Menschen in Europa, zur Entwicklung von Kunst, Musik und symbolischem Verhalten sowie weitere Schlüsselfragen der paläolithischen Archäologie und menschlichen Evolution sind untrennbar mit der Fundstelle Geißenklösterle im Achtal auf der Schwäbischen Alb verbunden.

Das vorliegende Buch bietet ein breites Spektrum an Ergebnissen der naturwissenschaftlichen Archäologie mit Schwerpunkten auf Themen der Geoarchäologie, Datierung, Paläoökologie, und menschlichen Subsistenz sowie zahlreicher anderer Gebiete. Besonderen Raum nimmt dabei die Vorlage der umfangreichen archäozoologischen Untersuchungen ein, die damit der internationalen Forschung zugänglich werden.

Zusätzliche Information

Author

Nicholas J. Conard, Michael Bolus, Susanne C. Münzel (Hrsg.)

Format

gebunden, 21,7 x 30,2 cm, 416 Seiten, 106 Abbildungen, 22 Tabellen, farbig

ISBN

978-3-935751-15-5